25. Februar 2013

Fünfmillionster Quattro in Neckarsulm produziert

der fünfmillionste Audi Quattro in Neckersulm

Werkleiter Fred Schulze und Audi-Mitarbeiter feiern den fünfmillionsten Audi mit Quattro-Antrieb. Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Der fünfmillionste Audi mit Quattro-Antrieb ist heute vom Band gelaufen. Das Jubiläumsauto ist ein weißer Audi A6 allroad 3.0 TDI, der im Werk in Neckarsulm produziert wurde. Gut jedes zweite Auto, das Audi dort produziert, besitzt Allradantrieb. 1980 debütierte die Quattro-Technologie im legendären Ur-Quattro.

„Quattro ist eine der tragenden Säulen unserer Marke und ein entscheidender Faktor unserer Erfolgsgeschichte“, sagt Rupert Stadler, der Vorsitzende des Vorstands der Audi AG. „Der permanente Allradantrieb Quattro macht den Vorsprung durch Technik direkt erlebbar. Wir sind unserer Pionierrolle verpflichtet und werden diesen Vorsprung mit neuen Technologien weiter ausbauen.“ (ampnet/deg)

Unternehmen Audi / Neckarsulm / Quattro /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.