26. Februar 2013

A.T.U. eröffnet neue Filiale in der Schweiz

A.T.U., Marktführer im deutschen Kfz-Service, expandiert in der Schweiz und eröffnet morgen in Suhr im Kanton Aargau eine neue Filiale. Damit verfügt die Werkstattkette, die gegenwärtig mit rund 650 Filialen in sechs europäischen Ländern aktiv ist, über eine fünfte Niederlassung in der Eidgenossenschaft.

Eine neue A.T.U. Filiale in der Schweiz eröffnet

Foto: A.T.U./Auto-Reporter.NET

In der mit modernster Technik ausgestatteten Garage können acht Kfz-Mechaniker auf sechs Montageplätzen Kundenfahrzeuge warten und reparieren, wobei auch die innovative Lackreparaturmethode Smart Repair für Kratzer und Dellen zum Einsatz kommt.

Der angeschlossene Zubehörshop bietet auf 250 Quadratmetern alles rund ums Auto: Reifen, Felgen, Pflegeprodukte, Car-HiFi, Werkzeuge und vieles mehr. Für eine hohe Warenverfügbarkeit sorgt das im Gebäude integrierte Lager auf rund 500 Quadratmetern Fläche, wo rund 15.000 verschiedene Artikel bereit liegen. (auto-reporter.NET/hhg)

Unternehmen A.T.U / Filiale / Kfz-Service / Schweiz / Suhr /

Kommentare

  • Sarbach Ewald sagt:

    Ich brauche zwei neue Sommerreifen 215/55 R16 93W
    Könnte ich diese bei Ihnen bestellen, Kosten der Reifen (gemäss Ihrer Zeitungsbeilage eiskalt reduziert) und Aufziehen (Garage Suhr) bitte angeben.
    Danke
    E. Sarbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.