4. März 2013

Genf 2013: Kia zeigt Turbo-Hybrid-Studie Provo

Kia Studie Provo mit Hybridantrieb

Kia Provo. Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Kia präsentiert auf dem Genfer Autosalon (Publikumstage 7. – 17. März 2013) den Provo. Die Turbo-Hybrid-Studie im B-Segment soll 150 kW / 204 PS leisten und zeigt technologielastiges Sportwagendesign. Im Innenraum ist eine einteilige vordere Sitzreihe mit abgestepptem Leder zu sehen.

Die Studie wird angetrieben von einem „Smart 4WD“-Hybridsystem, das einen 1,6-Liter-Turbo-GDI-Benziner mit einem Elektromotor kombiniert. Der Provo ist 3,88 Meter lang, 1,77 Meter breit und 1,35 Meter hoch.

Die Vordersitze sind einem Stück konstruiert, das wellenförmig von einer Türschwelle zur anderen verläuft und mit gestepptem Leder bezogen ist. (ampnet/deg)

Genfer Auto-Salon Hybridantrieb / Kia / Kia Provo / Sportwagen /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.