7. März 2013

Gumpert hat Investor gefunden

Gumpert Apollo S in rot und schwarz 2013

Gumpert Apollo S. Foto: Auto-Medienportal.Net/Gumpert

Gumpert hat einen neuen Investor. Die teilte die Sportwagenmanufaktur aus dem thüringischen Altenburg mit, die vor einem halben Jahr Insolvenz angemeldet hatte. Ein Name wurde nicht genannt.

Eine Erweiterung der Produktpalette ist geplant. Ebenso soll das Vertriebs- und Händlernetz weltweit ausgebaut werden, kündigte Geschäftsführer Roland Gumpert, ehemaliger Audi-Manager, an. Zum Gumpert Apollo sollen in absehbarer Zeit Schwestermodelle hinzukommen, Zunächst präsentiert sich das Unternehmen auf dem ab heute für das Publikum geöffneten Automobilsalon in Genf (- 17.3.2013) mit zwei aktuellen Apollo S. (ampnet/jri)

Unternehmen Gumpert / Gumpert Apollo S / Sportwagen / Sportwagenmanufaktur /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.