8. März 2013

Daimler zahlt 3200 Euro Ergebnisbeteiligung

Der Daimler-Vorstand hat in Abstimmung mit dem Gesamtbetriebsrat eine Ergebnisbeteiligung für das Geschäftsjahr 2012 in Höhe von 3200 Euro (im Vorjahr 4100 Euro) festgelegt. Die Zahlung erfolgt mit dem April-Gehalt an mehr als 130 000 anspruchsberechtigte Tarifmitarbeiter.

Im Rahmen der Gespräche haben Unternehmensleitung und Arbeitnehmervertreter auch eine Gesamtbetriebsvereinbarung zu einer einheitlichen und transparenten Systematik ab 2013 beschlossen, auf deren Basis die Ergebnisbeteiligung festgelegt wird. Während sich diese in der Vergangenheit nur an der Bemessungsgröße des Ergebnisses orientierte, wird sie zukünftig um eine Komponente zur Umsatzrendite ergänzt. (ampnet/nic)

Unternehmen Daimler / Ergebnisbeteiligung / Mitarbeiter /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.