19. März 2013

Neuer Goodyear-Sommerreifen soll Verbrauch reduzieren

Goodyear hat mit dem EfficientGrip Performance einen neuen Sommerreifen für Fahrzeuge der Kompakt-, Mittel- und Oberklasse entwickelt, der sich durch seinen niedrigen Rollwiderstand und damit reduzierten Kraftstoffverbrauch auszeichnet. Gleichzeitig bietet er einen hohen Grip auf nasser Fahrbahn sowie kurze Bremswege.

Der neue VW Golf mit Goodyear Sommerreifen unterwegs

Foto: GoodYear/Auto-Reporter.NET

Der EfficientGrip Performance wird bis Juni kommenden Jahres in 65 Dimensionen von 15 bis 18 Zoll erhältlich sein. Über 80 Prozent aller Reifengrößen werden gemäß dem neuen Reifenlabel die Bestnote A in der Kategorie Nasshaftung und ein B beim Rollwiderstand haben.

Beim EfficientGrip Performance wurde erstmals die WearControl-Technology eingesetzt. Damit ist es möglich, unterschiedliche Gummimischungen in der Lauffläche zu nutzen. Die obere der zweilagigen Laufflächenmischung ist speziell auf ein hohes Maß an Sicherheit bei Nässe ausgelegt und sorgt für eine optimale Haftung auf nasser Fahrbahn.

Die untere Mischung weist eine geringe Hysterese auf. Dies bedeutet, dass bei der Verformung des Reifens infolge des Abrollens die Gummimoleküle des Reifens weniger aneinander reiben und somit weniger Energie in Form von Reibungswärme verloren geht. Dies führt zu einem niedrigeren Rollwiderstand, was wiederum dazu beiträgt, den Kraftstoffverbrauch und Ausstoß von Kohlendioxid des Fahrzeugs zu reduzieren.(auto-reporter.NET/hhg)

Zubehör Bremsweg / Goodyear / Grip / Kraftstoffverbrauch / Rollwiderstand / Sommerreifen /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.