19. März 2013

Volvo FM bei der Commercial Vehicles Show 2013

Volvo Trucks präsentiert seinen neuen FM im auf der Commercial Vehicles Show in Birmingham (9. – 11. April 2013). Zu den neuen Merkmalen gehören das überarbeitete Fahrerhaus und die Volvo Dynamic Steering, mit der die Fahreigenschaften des Lkw aufgewertet werden. Die verbesserte Federung ist eine weitere Neuerung, die zu den Fahreigenschaften beiträgt.

Bildergalerie: Volvo FM

Geringeres Gewicht, neue Achskonfigurationen, erhöhte Flexibilität des Fahrgestells und eindeutige Schnittstellen für Aufbauhersteller bieten dem Kunden die Möglichkeit, den Lkw für die eigenen Bedürfnisse zu konfigurieren. Der neue Volvo FM wird mit einem umfassenden Angebot von 11- und 13-Liter-Motoren eingeführt, die die ab 2014 verbindlichen Euro 6-Anforderungen erfüllen.

Die Fahrerhausumgebung wurde mit Blick auf den Fahrer gestaltet. Das Ergebnis soll ein effektiver, ergonomischer und sicherer Arbeitsplatz mit mehr Platz für den Fahrer und mehr Stauraum als zuvor sein.
Ein weiteres neues Merkmal ist die Möglichkeit des Downloads der neuen App „My Truck“, mit deren Hilfe der Fahrer einige der Funktionen des Lkw per Fernbedienung steuern und überwachen kann. (ampnet/deg)

Nutzfahrzeuge Birmingham / Commercial Vehicles Show / Lkw / Volvo FM / Volvo Trucks /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.