22. März 2013

Die besten Tools für den Gebrauchtwagenverkauf

Prämiert für die besten Gebrauchtwagentools

Prämiert für die besten Gebrauchtwagentools (von links): Klaus Stratmann, Geschäftsführer der Stratmann GmbH, Rainer Lange, Geschäftsführer der Two S GmbH, Roy Winkler, Produktmanager bei Eurotax Schwacke; Silvia Lulei (Chefredakteurin Gebrauchtwagen Praxis). Foto: Auto-Medienportal.Net/Vogel Business Media

Die Software „Two Sales“ der Firma Two S ist das beste Verkaufstool für den Gebrauchtwagenverkauf. So urteilte die Jury des Dealer’s Choice 2013, den die Redaktion „Gebrauchtwagen Praxis“ beim Deutschen Remarketing Kongress erstmals vergab. „Schwacke-Net“ von Eurotax Schwacke und „GW Meter Premium“ von Klaus Stratmann aus Dormagen platzierten sich dahinter.

Beim Dealer’s Choice standen Verkaufsools im Mittelpunkt. Händler beurteilten, welche digitalen Softwareanwendungen sie beim Gebrauchtwagenverkauf unterstützen. Eine Fachjury wählte aus 24 Bewerbungen fünf Softwareprogramme aus. Die Fachjury bestand aus fünf Händlern sowie Vertretern der Redaktion „Gebrauchtwagen Praxis“. Die Jurymitglieder wählten unter den Bewerbern fünf Programme aus, die ihren täglichen Bedarf umfassend abdecken können.

Danach konnte jeder Händler online seinen Favoriten wählen. „Auch der Kunde profitiert davon, wenn ein Autohaus seine internen Abläufe EDV-gesteuert im Griff hat. Das zeigt sich beispielsweise dann, wenn ein Kaufinteressent seinen Altwagen in Zahlung geben möchte. Mit einer prozessorientierten Software erhält der Interessent schnell ein verlässliches Gutachten über den Wert seines Autos“, erläutert Silvia Lulei, Chefredakteurin von „Gebrauchtwagen Praxis“. (ampnet/deg)

Unternehmen Gebrauchtwagen / Gutachten /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.