28. März 2013

Motor-Show New York 2013: Jaguar präsentiert seinen neuen XJR R-C

Highlight des Jaguar-Standes auf der New Yorker Motor-Show ist der XJR R-C, mit dem die Briten ihre R-Performance-Linie erweitern. Die Limousine wird von einem per Kompressor aufgeladenem 5,0-Liter-V8 Triebwerk mit 404 kW/550 PS angetrieben.

Bilder (4): Jaguar XJR R-C

Das neue Flaggschiff der XJ-Baureihe verfügt über ein betont sportlich abgestimmtes Fahrwerk und soll die Fahrleistungen eines Supersportwagens erreichen. In Deutschland wird das Modell in diesem Herbst eingeführt werden. (auto-reporter.NET/hhg)

New York Auto Show Jaguar / Jaguar XJ / Jaguar XJR R-C / Oberklasse /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.