28. März 2013

Porsche Boxster und Cayman zum „World Performance Car 2013“ gewählt

Auf der New Yorker Motor-Show sind  heute der Porsche Boxster und Cayman zum „World Performance Car 2013“ gekürt worden. Zu diesem Ergebnis kam eine hochkarätige Jury mit 66 Automobil-Journalisten aus 23 Ländern. Sie wählte den Mittelmotor-Roadster und das Coupé gemeinsam auf den ersten Platz. Der Cayman feierte seine Weltpremiere erst im November 2012 auf der International Autoshow in Los Angeles. Der Boxster ist bereits seit einem Jahr auf dem Markt präsent.

Detlef von Platen freut sich über die Auszeichnung

Detlef von Platen Porsche US-Chef freut sich über die Auszeichnung für den Boxter/Cayman als bester „PerformenceCar“ der Welt. Foto: UnitedPictures/Auto-Reporter.NET

Matthias Müller, Vorstandsvorsitzender der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG zum Erfolg der Modelle: „Der Porsche 911 wird in seinem Jubiläumsjahr mehrfach ausgezeichnet. Sein Konzept besticht auch nach 50 Jahren durch beste Dynamik und Effizienz sowie höchste Emotionalität. Die neu entwickelten Boxster und Cayman
tragen die 911-DNA ebenfalls in sich und überzeugen damit Kunden und Juroren. Das macht uns sehr stolz.“

Der Porsche 911 leistet als Carrera 350 PS und als Carrera S exakt 400 PS. Der Elfer erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 304 km/h. Das Fahrzeuggewicht sank um bis zu 40 Kilogramm und der Kraftstoffverbrauch um bis zu 16 Prozent. Der Boxster, der Roadster von Porsche, sorgt seit März 2012 für Schlagzeilen und bietet ein stark emotionales Frischluft-Erlebnis. Im Boxster leistet der Sechszylinder-Boxer-Motor 265 PS, im Boxster S stehen 315 PS zur Verfügung.

Als ausgesprochener Kurvenkünstler setzt der neue Porsche Cayman vor allem dynamische Akzente. Auch diesen Mittelmotor-Sportler gibt es in zwei Versionen: als Cayman mit einem 275 PS starken Boxermotor und als Cayman S mit 325 PS. (auto-reporter.NET/hhg)

New York Auto Show Porsche / Porsche Boxster / Porsche Cayman / World Performance Car /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.