3. April 2013

Yokohama gründet Tochterfirma in Mexiko

Das Yokohama LogoYokohama hat in Mexiko eine Tochterfirma gegründet. Die Yokohama Tire Mexico S. de R.L. de C.V. (YTMX) hat ihren Sitz in der Stadt Silao im Bundesstaat Guanajuato, wo bereits mehrere Unternehmen aus der Automobilbranche angesiedelt sind.

Präsident der neuen Konzernniederlassung ist der US-Manager Gary Nash, der zuvor als Vizepräsident der Niederlassung in den Vereinigten Staaten fungierte. Über diese Gesellschaft war bisher der Vertrieb von Pkw-, Nutzfahrzeug- und OTR-Reifen in Mexiko abgewickelt worden, den nun YTMX übernimmt, um die Marktpräsenz weiter zu stärken. (ampnet/jri)

Unternehmen Mexiko / Silao / Yokohama /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.