2. Mai 2013

Dr. Wolfgang Porsche als Vorsitzender des Aufsichtsrats der Porsche SE wiedergewählt

Auf der ordentlichen Hauptversammlung der Porsche Automobil Holding SE, Stuttgart (Porsche SE), in Leipzig haben die Aktionäre sämtliche Aufsichtsratsmitglieder der Kapitalseite (Anteilseignervertreter) für eine weitere Amtszeit von fünf Jahren berufen.

Wolfgang Porsche Vorsitzender des Aufsichtsrats der Porsche SE

Dr. Wolfgang Porsche

Im Einzelnen handelt es sich um Dr. Wolfgang Porsche, Prof. Dr. Ulrich Lehner, Prof. Dr. Ferdinand K. Piëch, Dr. Hans Michel Piëch, Dr. Ferdinand Oliver Porsche sowie Seine Exzellenz Sheikh Jassim Bin Abdulaziz Bin Jassim Al-Thani. In der konstituierenden Aufsichtsratssitzung im Anschluss an die Hauptversammlung wählte das Kontrollgremium Dr. Wolfgang Porsche zum Vorsitzenden und den Betriebsrats-Vorsitzenden Uwe Hück zu dessen Stellvertreter.

Zuvor hatten die Aktionäre der Porsche SE in ihrer ordentlichen Hauptversammlung der Ausschüttung einer Dividende an die Vorzugsaktionäre von 2,010 Euro je Aktie und an die Stammaktionäre von 2,004 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2012 zugestimmt. Für das Geschäftsjahr 2011 hatte die Dividende 0,760 Euro je Vorzugsaktie und 0,754 Euro je Stammaktie betragen. (Auto-Reporter.NET/hhg)

Unternehmen Aufsichtsrat / Hauptversammlung / Porsche SE / Wolfgang Porsche /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.