7. Mai 2013

Bosch bietet Fahrzeugdiagnose-App

Fun2Drive ist ein Fahrzeugdiagnose-App von Bosch

Bosch Fahrzeugdiagnose-App „Fun2Drive“ Foto: Auto-Medienportal.Net/Bosch

Mit dem Smartphone und der neuen kostenlosen App Fun-2-Drive von Bosch können Autofahrer unterwegs Fehlercodes über die On-Board-Diagnose-Schnittstelle OBD ihres Fahrzeugs auslesen und direkt an die Werkstatt übermitteln und die Daten bezüglich Öltemperatur, Kraftstoffverbrauch etc. in Echtzeit anzeigen lassen. Darüber hinaus zeichnet die App interessante Reisedaten auf. Das Smartphone wird damit zum erweiterten Bordcomputer. Die neue Fun-2-Drive-App von Bosch kann für Android-Geräte im Google Play Store heruntergeladen werden. Eine Version für das Apple iPhone wird folgen.

Mit der App können die Daten bei allen Fahrzeugen, die über eine OBD II kompatible Diagnoseschnittstelle verfügen, ausgelesen werden. Benzinbetriebene Fahrzeuge von europäischen und asiatischen Herstellern sind seit dem Baujahr 2001 damit ausgerüstet, Dieselmodelle haben sie seit 2004 an Bord. US-Fahrzeuge sind bereits seit 1996 damit ausgestattet. Für die Übertragung der Daten an das Smartphone ist ein bluetoothfähiger OBD- II-Adapter erforderlich, der im Handel erhältlich ist. (ampnet/deg)

Zubehör App / Bosch / Diagnose / Fehlercode / Smartphone /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.