21. Mai 2013

Einmillionsten Jeep Wrangler gebaut

Jeep Wrangler Produktion in den USA

Jeep Wrangler Produktion.

Im US-Stammwerk Toledo hat Jeep den einmillionsten Wrangler der aktuellen Baureihe (JK) produziert. Beim Jubiläumsfahrzeug handelt es sich einen schwarzen Wrangler Rubicon 10th Anniversary, der für einen Kunden in Sarasota, Florida, gebaut wurde.

Im Werksbereich Toledo-Nord unter einem Dach mit dem Werk, das den neuen Jeep Cherokee Modelljahr 2014 produziert, startete der Produktions-Zulieferpark (Assembly Complex Supplier Park) im Jahr 2006 mit dem Bau von Wrangler und Wrangler Unlimited. Die Anlage integriert Karosserie- und Fahrwerksproduktion in Zusammenarbeit mit Zulieferbetrieben wie Kuka und Mobis. Auf demselben Gelände entstand 1942 das Werk Stickney, das etwa 20 Jahre später den legendären Grand Wagoneer produzierte. (ampnet/jri)

Modellnews Jeep / Jeep Wrangler / USA /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.