23. Mai 2013

Renault Mégane Coupé RS als Red Bull Racing RB8

Mit der exklusiven Edition Mégane Coupé RS Red Bull Racing RB8 feiert Renault die dritte Formel-1-Weltmeister¬schaft. Namensgeber für die in Deutschland auf 55 Exemplare limitierte Sonderserie ist der Formel-1-Rennwagen RB8.

Renault Mégane Coupé RS Red Bull Racing RB8 in dunkelblau Das Interieur des Renault Mégane Coupé RS Red Bull Racing RB8Die Ausstattung umfasst unter anderem das Cup-Paket mit mechanischer Differenzialsperre, das Online-Multimedia-system R-Link und den neuen RS-Monitor 2.0, der in Echtzeit alle relevanten Fahrzeug- und Leistungsdaten liefert. Hinzu kommt die Start-&-Stop-Automatik, die den Verbrauch des 195 kW / 265 PS starken 2,0-Liter-Turbomotors um 0,7 Liter pro 100 Kilometer senkt.

Der Renault Mégane Coupé RS Red Bull Racing RB8 ist ab Juni zum Preis von 34 990 Euro bestellbar. (ampnet/jri)

Modellnews Coupé / Renault / Renault Megane / Sondermodell /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.