26. Mai 2013

Solaris liefert zwei Elektrobusse nach Düsseldorf

zwei Solaris Urbino 12 Electric nebeneinander

Solaris Urbino 12 Electric.

Solaris hat von der Rheinbahn AG aus Düsseldorf eine Bestellung von zwei Urbino Electric in 12-Meter-Ausführung erhalten. Die beiden Fahrzeuge sollen im kommenden Jahr ausgeliefert werden. Ausgestattet werden sie mit einem 160 kW / 218 PS starken und mit Batterien mit einer Leistung von 210 Kilowattstunden.

Die Batterieladung erfolgt durch einen Plug-in- Anschluss. Zusätzlich wurde der Bus so konzipiert, dass es in der Zukunft möglich ist, das von Solaris-Ingenieuren entwickelte, automatische Ladesystem auf das Dach zu installieren. Das System ähnelt den bei Oberleitungsbussen genutzten Stromabnehmern.

Die Flotte der Rheinbahn AG umfasst bereits 78 Fahrzeuge des polnischen Busherstellers, darunter sieben Hybridbusse in 18-Meter-Ausführung. (ampnet/jri)

Unternehmen Bus / Elektrobus / Rheinbahn AG / Solaris / Solaris Urbino /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.