29. Mai 2013

Ab 1. Juni: Zentralruf der Autoversicherer nur noch unter gebührenfreier 0800er Nummer erreichbar

Zentralruf der AutoversichererDer Zentralruf der Autoversicherer ist ab dem 1. Juni innerhalb Deutschlands ausschließlich nur noch über die gebührenfreie Servicerufnummer 0800 25 026 00 zu erreichen. Damit endet die seit einem Jahr laufende Übergangszeit, in der der Zentralruf auch noch über die alte kostenpflichtige 0180er-Nummer erreicht werden konnte. „Spätestens jetzt sollten alle Autofahrer die bisher gespeicherten oder notierten Kontaktdaten aktualisieren“, empfahl heute Heiko Beermann, Geschäftsführer der GDV Dienstleistungs-Gesellschaft (GDV DL), die in Hamburg den Zentralruf betreibt.

„Nur dann erfahren sie weiterhin schnell und präzise den zuständigen Versicherer des Unfallgegners, nachdem sie dessen Kennzeichen und wenige Angaben zum Unfall genannt haben. Anrufer über die 0180er-Nummer bekommen ab 1. Juni nur noch eine automatische Ansage zur neuen Servicerufnummer.“ Da Anrufer aus dem Ausland 0800er-Nummern nicht nutzen können, steht ihnen die Festnetznummer +49 40 300 330300 zur Verfügung.

Unternehmen Autofahrer / Autoversicherer / Service / Versicherer /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.