19. Juni 2013

Chevrolet führt die „Chevrolet Autoversicherung“ ein

Chevrolet LogoChevrolet Deutschland bietet mit der „Chevrolet Autoversicherung“ (Versicherer: HDI Versicherung AG) ihren Kunden ein neues Autoversicherungsprodukt mit einem leistungsstarken Deckungsumfang an. Das Produkt ist preisgünstig konzipiert, entsprechend der „Fair Value“ Philosophie von Chevrolet.

Das neue Versicherungsprodukt bietet allen Kunden einen dauerhaften Loyalitätsbonus bei Abschluss des Kasko-Service-Moduls. Zur Einführung des Produkts schenkt Chevrolet zusätzlich jedem Chevrolet-Kunden einen einmaligen Willkommensbonus von EUR 50,- (bei Fahrzeugkauf in 2013). Risikoträger ist die HDI Versicherung AG; Vertrieb und Marketing erfolgt über die OVS GmbH.

„Mit der neuen Chevrolet Autoversicherung werden wir die Kundenbindung an unsere Marke weiter erhöhen und bieten dem Kunden einen echten Mehrwert. Direkt beim Fahrzeugerwerb kann der Kunde dieses leistungsstarke und fair gepreiste Produkt miterwerben. Und im Schadenfall führt die Reparatur durch einen Chevrolet Partner bei Verwendung von Original Ersatzteilen zu einer höheren Kundenzufriedenheit“, erläutert Steffen Raschig. Geschäftsführer Chevrolet Deutschland, die mit der Produkteinführung verbundenen Ziele.

„Wir freuen uns, diese neue Auto-Markenversicherung mit Chevrolet und HDI nun an den Start zu bringen. Die Vorteile für Chevrolet-Kunden liegen auf der Hand: Vertragsabschluss direkt beim Autokauf, ein attraktiver Loyalitätsbonus für die gesamte Vertragslaufzeit und dazu noch der Willkommensbonus von Chevrolet“, zeigt Matthias Schäfer, Geschäftsführer OVS, sich überzeugt vom Erfolg des neuen Konzepts.

Die Chevrolet Autoversicherung bietet den Kunden von Chevrolet in Deutschland Kfz-Haftpflicht-, Teilkasko- und Vollkaskoversicherungen. Ebenso integriert ist dabei eine „Flat Rate“ für geleaste oder finanzierte Chevrolet Neuwagen-Fahrzeuge. Das heißt: unabhängig vom Schadenverlauf kann der Kunde für einen Zeitraum von bis zu vier Jahren mit einer festen Rate für seinen Kfz-Versicherungsschutz kalkulieren. Die Policierung und die Kundenbetreuung erfolgen dann durch die HDI Versicherung AG, die auch ein eigenes Service-Team für den Kontakt mit Chevrolet-Kunden aufgestellt hat.

Eine Besonderheit der Kooperation ist auch, dass die Vereinbarungen sowohl für private als auch für gewerbliche Kunden von Chevrolet gelten. So können gewerblich Kunden ihre Chevrolet-Fahrzeugflotten bis zu 10 Fahrzeugen am Point of Sale versichern. Aber auch bei größeren Flotten bietet die HDI Versicherung interessante und preiswerte Versicherungslösungen. (Auto-Reporter.NET)

Unternehmen Autoversicherung / Chevrolet / Chevrolet Autoversicherung / HDI Versicherung /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.