19. Juni 2013

Audi: Bereit für die 24 Stunden von Le Mans

Das Audi Sport Team mit ihren Fahrzeugen

Foto: Audi/Auto-Reporter.NET

Audi ist bereit für die 24 Stunden von Le Mans. Das Audi Sport Team Joest hat am Montag die Dokumentenabnahme ebenso wie die Technische Abnahme der drei R18 e-tron quattro in der Innenstadt von Le Mans absolviert. Die Mannschaft von Audi-Motorsportchef Dr. Wolfgang Ullrich und die neun Werksfahrer Marcel Fässler (CH), André Lotterer (D), Benoît Tréluyer (F), Loïc Duval (F), Tom Kristensen (DK), Allan McNish (GB), Lucas di Grassi (BR), Marc Gené (E) und Oliver Jarvis (GB) stellten sich anschließend zu einem Gruppenfoto auf dem Place de la République auf.

Die Rennwoche in Le Mans beginnt heute mit einem Freien Training und dem ersten Qualifying, das abschließende Zeittraining wird am Donnerstag ausgetragen. Der Start zur 81. Ausgabe des Rennens fällt am Samstag um 15 Uhr. Audi hat das wichtigste Langstrecken-Rennen der Welt seit dem Jahr 2000 elf Mal gewonnen. (Auto-Reporter.NET/hhg)

Motorsport 24 Stunden von Le Mans / Audi / Audi Sport /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.