19. Juni 2013

Kraftstoffpreise steigen

Die aktuellen Spritpreise (Juni 2013)

Kraftstoffpreise in Deutschland (19.6.2013). Foto: Auto-Medienportal.Net/ADAC

Ferienstart in Deutschland und die Kraftstoffpreise steigen. Wie der ADAC heute mitteilt, kostet ein Liter Super E10 derzeit im bundesweiten Schnitt 1,565 Euro, das sind 1,9 Cent mehr als in der Vorwoche. Auch die Dieselfahrer müssen mit 1,408 Euro insgesamt 1,4 Cent mehr zahlen als in der vorherigen Woche

Obwohl auch der Preis für ein Barrel Rohöl der Sorte Brent auf rund 105 Dollar gestiegen ist, bezeichnet der ADAC das aktuelle Preisniveau als klar überhöht. Immerhin ist der Euro mit einem Kurs von 1,34 gegenüber dem Dollar so stark wie lange nicht mehr. (ampnet/nic)

Wirtschaft & Politik Ferien / Kraftstoffpreise /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.