2. Juli 2013

Basilio Scelza übernimmt Vertriebsleitung aller Pkw-Marken der Fiat Gruppe

Basilio Scelza von Fiat

Basilio Scelza. Foto: Fiat/Auto-Reporter.NET

Basilio Scelza (42) verantwortet ab 1. Juli 2013 den Vertrieb sämtlicher Pkw-Marken der Fiat Group Automobiles Germany AG. Er gehört der Fiat Organisation bereits seit 1999 an und war schon in der damaligen deutschen Fiat Automobil AG in verschiedenen verantwortlichen Marketing- und Vertriebsfunktionen tätig.

Zuletzt hatte Basilio Scelza im Unternehmen als Vertriebsdirektor die Verantwortung für die Pkw-Marke Fiat. Seine künftige Position als Direktor Sales Operations wurde neu geschaffen.

Stefan Moldaner (43) wechselt zeitgleich als Manager des Bereiches „Brand Optimization Europe“ für die Marke Jeep in die Turiner Zentrale der Fiat Group Automobiles S.p.A. Er hatte am 1. September 2012 als Brand Country Manager die Direktion der Marken Jeep und Lancia bei der Fiat Group Automobiles Germany AG n Frankfurt/Main übernommen. (Auto-Reporter.NET/hhg)

Unternehmen Basilio Scelza / Fiat Gruppe / Vertrieb /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.