9. Juli 2013

Besucherrekord bei den 13. BMW Motorrad Days

Das BMW Treffen in Garmisch-Partenkirchen 2013

13. BMW Motorrad Days in Garmisch-Partenkirchen.

Die 13. Auflage der BMW Motorrad Days in Garmisch-Partenkirchen war ein Erfolg auf der ganzen Linie. Mit mehr als 40.000 Besuchern aus aller Welt wurde das Rekordergebnis vom Vorjahr nochmals getoppt. Ideales Biker-Wetter, die Rekordkulisse, das 90-jährige Jubiläum von BMW Motorrad sowie das üppige Programm waren der perfekte Rahmen für das größte BMW Motorrad Treffen der Welt.

Schon am Donnerstagabend stimmten sich über 700 Gäste in München bei der Warm-up Party am BMW Museum auf ein tolles Wochenende ein. Bereits der Andrang am Freitag war sehr groß und die Besucherzahlen sprengten schließlich alle Erwartungen. Kein Wunder, denn neben vielen Attraktionen, Produktneuheiten, atemberaubenden Stunts, Motorsport-Stars und Probefahrtaktionen erwartete die Gäste die längst legendäre  Partystimmung.

Drei Tage lang drehte sich am Hausberg in Garmisch wieder alles um den Fahrspaß aufzwei Rädern. Ob im Partyzelt, am Lagerfeuer, auf den Testfahrten oder auf dem Ausstellungsgelände – überall war der Spirit förmlich greifbar, dass die Freunde von BMW Motorrad eine große Gemeinschaft sind – unabhängig von Alter, Herkunft oder Geschlecht. Und die Fans mit und ohne Motorrad kamen nicht nur aus Deutschland und den Nachbarstaaten, sondern aus 40 Ländern der Welt. Die weiteste Anreise hatte wohl ein Teilnehmer aus China, der auf dem Landweg mit seiner BMW gekommen war. (Auto-Reporter.NET)

Motorrad BMW-Motorrad-Days / Garmisch-Partenkirchen /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.