11. Juli 2013

GMAC Bank ist der „Aufsteiger des Jahres“

Die GMAC Bank wurde beim „Autohaus Banken Monitor 2013“ als Autobank von Chevrolet zum „Aufsteiger des Jahres“ gekürt. Das heißt, sie hat in Sachen Händlerzufriedenheit im Vergleich zum Vorjahr unter den Autobanken den größten Sprung nach vorne gemacht. Auch für die Opel-Händler liegt die GMAC Bank unter den Aufsteigern und belegt so Platz 1 und 3 in dieser Kategorie.

Das Fachmagazin „Autohaus“ Marktforschungsunternehmen Puls führen die Händlerbefragung jährlich durch. Dabei werden über 1000 markengebundene Autohändler zur Zufriedenheit mit der Zusammenarbeit mit ihren Autobanken interviewt. Ziel des Banken Monitors ist es, durch gezielte Befragung die Zusammenarbeit zwischen den Händlern und Finanzdienstleistern zu verbessern. Die GMAC Bank hat sich während des vergangenen Jahres für Chevrolet in 30 von 35 vergleichbaren Kriterien verbessert.

Seit kurzem bietet das Unternehmen sein Produktportfolio unter den Namen Opel Financial Services bzw. Chevrolet Financial Services an. In Deutschland bietet die Automobilbank seit mehr als 90 Jahren Finanzdienstleistungen für Händler und Endkunden an. Das Angebot umfasst Finanzierung und Leasing, Automobilversicherungen sowie Händlerfinanzierung für alle Marken von General Motors (GM). (ampnet/Sm)

Unternehmen Autobank / Autohaus Banken Monitor / Chevrolet / GMAC Bank /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.