1. August 2013

Neuer Kompaktsportler: Der Suzuki Swift Sport 5-Türer

Suzuki Swift Sport in blau als 5-Türer 2013

Suzuki Swift Sport.

Suzuki präsentiert sein neues sportliches Topmodell aus der Swift-Baureihe – den 5-türigen Suzuki Swift Sport. Mit fünf Türen erfüllt der neue Kompaktsportler nun auch die alltäglichen Ansprüche aktiver Paare und bietet dabei weiterhin Fahrspaß pur. Ferner vereint er sportliches Design, Variabilität und hohe Sicherheitsstandards mit den Vorzügen eines Wieselflinken, nur 1.130kg leichten und 3,89 Meter kurzen Kompakten. Der neue Swift Sport 5-Türer kostet 19.790 Euro und kommt ab September auf den deutschen Markt.

Mit kraftvoller Optik betont der neue Swift Sport 5-Türer seinen sportlichen Anspruch. Wie schon beim erfolgreichen 3-Türer dominiert ein großer Kühlergrill die dynamische Frontpartie. Die hinteren beiden Türen fügen sich harmonisch ins markante Gesamtbild ein. Schwarz lackierte A- und B-Säulen sowie exklusive 17-Zoll-Leichtmetallfelgen sorgen für ein unverwechselbar sportliches Profil. Die Heckansicht bestimmen ein integrierter Dachspoiler, stylische Heckleuchten, zwei prägnante Auspuffendrohre und ein Stoßfänger-Unterteil in Diffusor-Optik.

Rennsport-Feeling verströmt auch der Innenraum mit stark konturierten Vordersitzen für guten Seitenhalt in Kurven. Weitere sportliche Akzente setzen rote Ziernähte, eine Edelstahl-Pedalerie sowie silberfarbene Dekorelemente am Armaturenbrett. Im übersichtlich gestalteten Cockpit springen Anzeigen im Chronographen-Look ins Auge.

Die vierte Generation des erfolgreichen Suzuki Swift erzielte im Euro-NCAP-Test die maximale Punktzahl von fünf Sternen. Auf dieser Grundlage entwickelten die Suzuki-Ingenieure auch das Sicherheitskonzept für den fünftürigen Swift Sport. Für Fahrspaß pur sorgen beim Swift Sport 5-Türer sein ausgesprochen direktes Handling und sein hocheffizienter Antrieb: Der drehfreudige 1,6-Liter-Benzinmotor mit vier Zylindern und 100 kW/136 PS glänzt dank variabler Ventilsteuerung mit optimaler Elastizität schon bei niedrigen Drehzahlen. Im Zusammenspiel mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe führt dies beim Swift Sport 5-Türer zum niedrigen Verbrauch von 6,4 l/100 km und 147g/km CO2-Emissionen. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt laut Suzuki 195 km/h, der Sprint von 0 auf 100 km/h dauert 8,7 Sekunden. (Auto-Reporter.NET/hhg)

Modellnews Kleinwagen / Suzuki / Suzuki Swift / Topmodell /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.