13. August 2013

ContiTech: Luftfedersystem mit neuartigen Kunststoffkolben reduziert das Gewicht

Luftfedersystem von ContiTech reduziert das Gewicht

Spart Gewicht – das neue Luftfedersystem von ContiTech. Foto: ContiTech/Auto-Reporter.NET

Ob bei Bussen, Trucks oder Trailern: In der Nutzfahrzeugbranche geht der Trend in Richtung Gewichtsreduktion. Um Ladekapazitäten erhöhen zu können und die Anforderungen von Abgasnormen wie der EURO 5 und EURO 6 zu erfüllen, sind die führenden Hersteller darauf bedacht, das Gewicht von Fahrzeugen weiter zu reduzieren.

„Für diesen Zweck hat ContiTech Air Spring Systems eine neue Generation an Leichtbauluftfedern entwickelt, die mindestens die gleiche Qualität und Leistungsfähigkeit besitzen wie herkömmliche Luftfedern“, berichtet Diethelm Bauch, Segmentleiter Nfz-Erstausrüstung ContiTech Air Spring Systems. Durch das verringerte Gewicht können der Kraftstoffverbrauch reduziert und zugleich der Ausstoß von CO2 gesenkt werden.

Mit der innovativen Leichtbautechnik wird das Gewicht von Luftfedersystemen drastisch gesenkt und macht sie darüber hinaus erheblich korrosionsbeständiger und langlebiger. Die dafür verwendeten Kunststoffkomponenten sind deutlich robuster als ihre Vorgänger. Auch im Luftfeder-Ersatzgeschäft gewinnen Leichtbaukomponenten zunehmend an Bedeutung, da das geringe Gewicht des Bauteils nicht nur eine effektive Möglichkeit zur Kraftstoffeinsparung, sondern auch zur Nutzlasterhöhung bietet.. (Auto-Reporter.NET/hhg)

Nutzfahrzeuge CO2 / ContiTech / Fahrzeuggewicht / Kraftstoffverbrauch / Luftfedersystem /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.