28. August 2013

IAA 2013: Dacia präsentiert überarbeiteten Duster

Der überarbeitete Dacia Duster 2014 in schwarz Dacia Duster Facelift für das Jahr 2014 in der HeckansichtAuf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (12. – 22.09.2013) enthüllt Dacia den rundum modernisierten Duster. Eine neu gestaltete Frontpartie, chromverzierte Rückleuchten, dunkel getönte 16-Zoll-Leichtmetallräder und die Dachreling mit „Duster“-Schriftzug sollen den Charakter des Duster unterstreichen. Auffälligste Kennzeichen des aktualisierten Dacia Duster sind der verchromte Kühlergrill und der tiefer nach unten gezogene Lufteinlass in der Frontschürze.

Ebenfalls neu gestaltet sind die Doppelscheinwerfer mit integriertem Tagfahrlicht. Charakter­is­tische Stilelemente der Frontpartie werden von den chromverzierten Rückleuchten aufgenommen.

Für einen markanten Auftritt sorgen darüber hinaus das verchromte Auspuffendrohr, die neue Dachreling mit „Duster“ Schriftzug und 16-Zoll-Leichtmetallräder in „Dark Metal“-Optik. (ampnet/deg)

IAA Dacia / Dacia Duster / Kompakt-SUV /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.