9. September 2013

Opel senkt den Stromer-Preis

Karl-Thomas Neumann stellt das Elektroauto Ampera vor

Opel-Chef Karl-Thomas Neumann neben dem Ampera. Foto: Opel/Auto-Reporter.NET

Opel senkt den Preis des Ampera deutlich. Ab sofort gibt es das E-Auto mit Reichweitenverlängerer in Deutschland ab 38 300 Euro. Das sind 7600 Euro weniger bei identischer Ausstattung. Durch die hocheffiziente Serienfertigung und Einsparungen beim Komponenteneinkauf ist die Preissenkung möglich.

Vorstandsvorsitzender Dr. Karl-Thomas Neumann gab die Preissenkung im Rahmen des Zeit-Zukunftsgipfels in Frankfurt, einem Experten-Kongress zum Thema Mobilität der Zukunft, bekannt. (ampnet/deg

Alternative Antriebe Elektroantrieb / Elektroauto / Opel / Opel Ampera /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.