4. Dezember 2013

Peugeot 208: Mehr als 15 000 Neuzulassungen bisher

Beliebtes Fahrzeug in Europa: der Peugeot 208

Peugeot 208 ist der wachstumsstärkste Kleinwagen in Deutschland. Foto: dpp-AutoReporter

Mit mehr als 15 000 Neuzulassungen hat sich der Peugeot 208 als wachstumsstärkster Kleinwagen 2013 in Deutschland etabliert. In einem um 8,1 Prozent geschrumpften Kleinwagensegment legte er um 49,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr zu. In seinem Sog startete der neue Peugeot 2008 seine Markteinführung im Juni: Bis November liegen hier 10 000 Bestellungen vor.

Zur Stabilisierung der Nachfrage erhalten Privatkunden und Kleingewerbetreibende bis zum 31. Dezember 2013 beim Eintausch eines Gebrauchten auf einen 208 oder 308 einen Bonus von 2.000 Euro über DAT/Schwacke. Wer bis 14. Dezember bestellt, bekommt  zusätzlich einen Satz Original-Winterkompletträder. Weiter gelten zwei Jahre Herstellergarantie und drei Jahre Schutz bis 80 000 km oder fünf Jahre – je nachdem, was zuerst erreicht wird. (dpp-AutoReporter/wpr)

Modellnews Kleinwagen / Peugeot / Peugeot 208 /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.