10. April 2015

Neuer 120-PS-Diesel für Citroën C4 Picasso: BlueHDi 120 Stop&Start EAT6

Citroën C4 Picasso und der Grand C4 Picasso sind jetzt mit einer neuen, effizienten Dieselmotorisierung BlueHDi 120 lieferbar, die das Automatikangebot bei den beiden Van-Modellen ergänzt. Der Selbstzünder entwickelt 88 kW/120 PS bei 3500/min und erfüllt die Euro 6-Norm. Er ersetzt den e-HDi 115 ETG6-Motor und verfügt über ein maximales Drehmoment von 300 Nm bei 1750/min. Gesamtverbrauchswerte von 3,8 l/100 km beim Citroën C4 Picasso (3,9 l/100 km beim ‚Grand‘) unterstreichen die Wirtschaftlichkeit des Motors. CO2-Emissionswerte von 100 (103) g/km machen einmal mehr den umweltschonenden Aspekt der BlueHDi-Technologie deutlich.

Citroën C4 Picasso jetzt mit 120-PS-Diesel und Stop&Start-Automatik. Foto: PSA/dpp-AutoReporter

Citroën C4 Picasso jetzt mit 120-PS-Diesel und Stop&Start-Automatik. Foto: PSA/dpp-AutoReporter

Das Getriebe EAT6 ist ein von AISIN AW entwickeltes 6-Gang-Automatikgetriebe der neuesten Generation und bietet gegenüber dem vorherigen Antrieb einen um 40 Prozent schnelleren Gangwechsel, einen besseren Komfort und einen reduzierten Verbrauch.

Der Citroën C4 Picasso BlueHDi 120 Stop&Start EAT6 ist im Ausstattungsniveau Selection ab 29.590 Euro erhältlich. Die Preise für den Citroën Grand C4 Picasso mit der neuen Dieselmotorisierung beginnen bei 28.440 Euro (Ausstattungsniveau Seduction). (dpp-AutoReporter/wpr)

Modellnews BlueHDi / Citroën / Citroën C4 Picasso /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.