4. Mai 2015

Ford Ka in kontrastreichem Rot und Schwarz

Ford Ka Red & Black. Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Ford Ka Red & Black. Foto: Auto-Medienportal.Net /Ford

„Red & Black“ nennt Ford eine auf 350 Exemplare limitierte Sonderausgabe des Ka. Das Editionsmodell ist in Midnight-Schwarz-Metallic und in Flame-Rot erhältlich, wobei das Fahrzeugdach in der jeweiligen Kontrastfarbe lackiert ist. Weitere Merkmale sind der schwarz lackierte Frontgrill, schwarze 16-Zoll-Leichtmetallfelgen mit roten Einsätzen und ein Dachspoiler in Fahrzeugfarbe. Als Antrieb dient der 1,2-Liter-Vierzylinder mit 51 kW / 69 PS.

Der Basispreis des Ford Ka Red & Black beträgt 12 925 Euro und damit 1515 Euro mehr als der Ka Titanium, auf dem das Sondermodell basiert. Der Innenraum ist farblich mit spezieller Sitzpolsterung, Lederlenkrad, schwarz-glänzenden Dekor-Elemente an Instrumententafel und Mittelkonsole sowie Fußmatten mit roten Ziernähten auf das Äußere abgestimmt. Ein Audiosystem mit CD-Radio und Aux-Eingang ist Serie, Klima-Automatik und das Infotainment-System „Sound & Connect“ mit Mobiltelefon-Vorbereitung, Sprachsteuerung und SMS-Vorlesefunktion sind auf Wunsch erhältlich. (ampnet/jri)

Modellnews Ford / Ford Ka / Kleinstwagen / Sondermodell /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.