11. Juni 2015

Einführung des neuen Fiat 500 am 4. Juli

 Anfang Juli will Fiat einen ‚neuen‘ Fiat 500 präsentieren. Der jetzige (oben) wurde 1,5 Millionenmal verkauft. Foto: FCA/dpp-AutoReporter

Anfang Juli will Fiat einen ‚neuen‘ Fiat 500 präsentieren. Der jetzige (oben) wurde 1,5 Millionenmal verkauft. Foto: FCA/dpp-AutoReporter

Der Countdown zum Geburtstag des Fiat 500 am 4. Juli 2015 läuft. Dieses Datum hält für die vielen Fans dieser automobilen Ikone eine große Überraschung bereit. Denn genau an diesem Tag wird der neue Fiat 500 im Rahmen eines außergewöhnlichen Events enthüllt werden.

Am 4. Juli 1957 in Turin aufs Band gelegt, wurde der Fiat 500 im Jahr 2007 ganz neu definiert und seither jedes Jahr zu diesem Datum mit einer Neuheit gefeiert. Der Fiat 500 wird heute in über 100 Ländern verkauft, weltweit laufen bereits über 1,5 Millionen Exemplare. Unzählige Versionen und Individualisierungen sorgen dafür, dass der Liebling unter den Minicars immer wieder überrascht und begeistert. (dpp-AutoReporter/wpr)

Modellnews Fiat / Fiat 500 / Kleinstwagen /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.