4. September 2015

Mercedes-AMG C 63 Coupé im DTM-Dress

Special Model Mercedes-AMG C 63 Coupé Edition 1, designo Magno Selenite Grey with yellow film coating

Mercedes-AMG C 63 Coupé „Edition 1“.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Mercedes-Benz

Das neue Mercedes-AMG C 63 Coupé und C 63 S Coupé sind zur Markteinführung auch als dem Motorsport entlehntes Sondermodell „Edition 1“ erhältlich. Die Edition 1 verfügt über Keramikbremsen und spezielle Sportreifen und das AMG-Aerodynamikpaket bestehend aus Frontspoiler, Seitenschweller, Heckdiffusor und speziellen Abrisskanten an der Heckschürze und am Kofferraum. Angetrieben wird die Edition 1 durch den 4,0-Liter-V8-Biturbo mit wahlweise 350 kW / 476 PS oder 375 kW / 510 PS.

Das AMG-Ride-Control-Fahrwerk mit elektronisch geregelten Stoßdämpfern und den spezifischen Dynamic-Select-Fahrprogrammen sowie dem Hinterachs-Sperrdifferenzial und den dynamischen Motorlagern bringt die Kraft auf die Straße. Mit seiner Farbkomnination entsprechen beide Versionen dem aktuellen Grafikdesign der IAA-Launchversion des Mercedes-AMG C 63 DTM Renncoupés. (ampnet/dm)

Modellnews AMG / Coupé / Mercedes-AMG C 63 Coupé /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.