News: Brands Hatch

  • Bernd Kalbfell (63) ist am Sonnabend nach einem Unfall beim Training für ein Motorradrennen ums Leben gekommen, berichtete jetzt das Fachblatt „Automobilwoche“ in seinem Onlinedienst. Kalbfell hat offenbar beim Training für die Lansdowne Classic Serie, einem Rennen für historische Motorräder, die Kontrolle über seine Maschine verloren und war gestürzt. Ein nachfolgender Fahrer hatte nicht mehr […]

    Weiterlesen
  • Der legendäre Erfolgssportler der Marke MINI wird 50 Jahre alt, und sein Geburtstag wird natürlich auf einer Rennstrecke im Heimatland Großbritannien gefeiert. Ein Wochenende lang dreht sich auf dem ehemaligen Formel-1-Kurs Brands Hatch südöstlich von London alles um den MINI Cooper S, der im Frühjahr 1963 erstmals präsentiert wurde. Das Jubiläum steht im Mittelpunkt des […]

    Weiterlesen
  • Robert Wickens (STIHL Mercedes AMG C-Coupé) beendete den zweiten Saisonlauf der DTM auf dem Traditionskurs in Brands Hatch auf dem dritten Platz. Für den Mercedes-Junior ist es der erste Podest Platz in seinem 13. Rennen in der populärsten Tourenwagenserie der Welt. Der Kanadier verbesserte sich im Verlauf der 98 Rennrunden von Startplatz 13 um zehn […]

    Weiterlesen
  • Gary Paffett im Mercedes AMG C-Coupé hat sein Heimrennen in Brands Hatch, den dritten Saisonlauf der DTM 2012, von der Pole Position mit fünf Sekunden Vorsprung auf Bruno Spengler (BMW) gewonnen. Es war nach dem Auftaktsieg in Hockenheim der zweite Sieg im dritten Rennen der neuen DTM-Saison. Zweiter wurde Bruno Spengler im BMW M3 DTM […]

    Weiterlesen
  • An diesem Wochenende wird der Ford Focus sein Debut in der British Touring Car Championship (BTCC) in Brands Hatch erleben. Der Renn-Focus, der von Arena International Motorsport mit Unterstützung von Ford entwickelt wurde, ist das erste Fahrzeug einer Reihe von Renn-Focus nach dem S2000-Reglement, die Ford bei größeren Touring-Car-Rennen weltweit einsetzen will. Arena International Motorsport, […]

    Weiterlesen
  • Die Aufholjagd geht um die DTM-Meisterschaft 2010 weiter. Nach Startplatz eins und seinem Sieg beim DTM-Lauf in Brands Hatch sicherte sich der Schotte Paul Di Resta auch im Qualifying zum achten Saisonlauf in Oschersleben die Pole-Position. Der Mercedes-Benz-Fahrer benötigte für die 3,696 Kilometer lange Strecke 1:21,394 Minuten. „Es war schwierig, das Auto heute gut zum […]

    Weiterlesen