News: Fiat Scudo

  • Fiat Professional baut sein Angebot an Branchenmodellen auf Basis von Ducato, Scudo und Doblò Cargo um. Handwerker und Dienstleister können künftig auf modular gestaltete Umbaulösungen zurückggreifen. Sie werden variabel dem jeweiligen Einsatzbereich angepasst. Das Angebot umfasst neben Ausbauten für Profi- und Servicemobile (zum Beispiel für Sanitär, Schreiner, Montage) unter anderem Umbauten für Frisch- und Kühldienste, […]

    Weiterlesen
  • Beim Fiat Scudo gibt es im neuen Modelljahr eine Reihe von Neuerungen. So sind beim Kastenwagen nun Armaturenbrett und Türverkleidungen einheitlich in Grau gehalten. Die für den Personentransport konzipierten Varianten Panorama Executive und Panorama Family verfügen ab sofort über Instrumente mit schwarzem Hintergrund und Skalen in Aluminium. Der neue Fiat Scudo Panorama Family ist darüber […]

    Weiterlesen
  • Zusammen mit Sortimo hat Fiat die Ausbauvariante „Sanitär“ entwickelt. Sie richtet sich an Betriebe in den Branchen Sanitär/Heizung, Kälte/Klima, Gas/Wasser, Gebäudemanagement und Bausanierung sowie Service- und Kundendienstanbieter. Käufer eines Sanitärmobiles auf Basis des Fiat Ducato oder Scudo können derzeit bis zu 2240 Euro sparen. Mit dem System Sortimo Globelyst M wird der Laderaum optimal genutzt. […]

    Weiterlesen
  • Fiat Professional hat ab Ende Januar eine neue Einstiegsversion für den Personentransport im Angebot: der Fiat Scudo Shuttle basiert auf dem Scudo Kombi 130 Multijet und verfügt ab Werk über 5-Sitze, Rundum-Verglasung, Schiebetür auf der Beifahrerseite, eine aus einem Einzelsitz und einer Zweier-Sitzbank bestehenden zweite Sitzreihe, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, elektrische Fensterheber und elektrische Außenspiegel. Das […]

    Weiterlesen
  • Mit einer zusätzlichen Karosserievariante erweitert Fiat die Modellpalette des Scudo. Der Leichttransporter ist jetzt auch als so genannter Multicab erhältlich, der über eine integrierte Trennwand hinter der zweiten Sitzreihe verfügt. Dadurch werden die zu sechs Passagiere wirksam vor der Ladung, Schmutz und eventuellen Gerüchen im Laderaum geschützt. Der Netto-Einstiegspreis mit kurzem Radstand liegt bei 24 […]

    Weiterlesen
  • Die Verbraucherschutzorganisation Euro NCAP hat in ihrem jüngsten Crashtest die Kombiversionen von Transportern untersucht, wie sie häufig als Geschäfts- und Familienfahrzeug eingesetzt werden. Da sie von leichten Nutzfahrzeugen abgeleitet sind, ist ihr Sicherheitsniveau nicht mit denen von Pkw zu vergleichen, weil zum Beispiel häufig auch ESP fehlt, stellt Euro NCAP fest. Dennoch erreichte der Ford […]

    Weiterlesen
  • Fiat Professional versteht sich als führender Importeur von Transportern in Deutschland und ist entsprechend gerüstet auf der 64. Internationalen Automobil-Ausstellung Nutzfahrzeuge (20. bis 27. September 2012) präsent. Insgesamt stellt die Marke zehn verschiedene Fahrzeugkategorien vor. Das Angebot reicht von Kombiversionen seiner Pkw-Modelle über den Pick-up Fiat Strada, die kompakten Fiat Fiorino und Fiat Doblò Cargo […]

    Weiterlesen
  • Ins Modelljahr 2012 startet Fiats Transportersparte mit einer grundlegend modernisierten Modellpalette. Ein Ergebnis der kompletten Überarbeitung des Ducato ist dessen Motorisierung: Künftig treiben den Transporter ausschließlich Euro-5-Aggregate an. Die Doblò-Cargo-Baureihe hat Fiat um einen Pritschenwagen mit einer maximalen Zuladung von bis zu 1.000 Kilo erweitert und beim Scudo Hand an die Modellstruktur gelegt. Fiat Ducato […]

    Weiterlesen
  • Die Nutzfahrzeugsparte der Fiat Group Automobiles, Fiat Professional, hat die Modellstruktur des Fiat Scudo überarbeitet. Zur Wahl stehen jetzt die zwei Modellvarianten Scudo und Scudo SX mit neu konzipierten Ausstattungsmerkmalen. Gegenüber der vorherigen Angebotstruktur ergeben sich zudem Preisvorteile von bis zu 950 Euro netto. Die Turbodiesel-Triebwerke, die jetzt in drei Leistungsstufen angebotenen werden, sind gegenüber […]

    Weiterlesen
  • Fiat hat die Modellstruktur des Scudo überarbeitet. Zur Wahl stehen nun zwei neu konzipierten Ausstattungsinhalte, gleichzeitig wurden die Preise reduziert. Die jetzt in drei Leistungsstufen angebotenen Turbodiesel-Triebwerke sind gegenüber den Vorgängerversionen effizienter geworden. Alle Motoren sind serienmäßig mit selbstreinigendem Partikelfilter ausgerüstet und erfüllen die Euro-5-Norm. Der Fiat Scudo wird ab sofort in den beiden neuen […]

    Weiterlesen