News: Heckantrieb

  • Auf dem Genfer Autosalon (- 17.03.2013) hat Spyker heute den B6 Venator Concept vorgestellt. Der Luxussportwagen transportiert die Rennsportgene von Spyker in ein neues Design. Der Hecktriebler kommt mit einer Sechs-Gang-Automatik, die sequentiell mit Schaltwippen gesteuert werden können. Das Fahrzeug ist komplett von Hand gefertigt und im Leichtbau hergestellt. Im Innenraum kommen exklusive Materialien zum […]

    Weiterlesen
  • Mittelpunkt des Alfa Romeo-Standes auf dem Genfer Autosalon ist der neue 4C.Das zweitürige Coupé mit Heckantrieb und Mittelmotor verkörpert die unverfälschte DNA eines Sportwagens: Leistungsvermögen, italienisches Stilempfinden und hohe technische Kompetenz. Bilder (5): Alfa Romeo 4C Der im hauseigenen Centro Stile Alfa Romeo gezeichnete 4C wird im Maserati Werk Modena gebaut und kommt noch in […]

    Weiterlesen
  • Alfa Romeo zeigt auf dem Genfer Salon (7.-17.3.2013) die Weltpremiere des 4C. Als „kompakter Supersportwagen“ verkörpert das zweisitzige Coupé mit Heckantrieb und Mittelmotor die unverfälschte DNA der Mailänder Traditionsmarke. Bilder (4): Alfa Romeo 4C Der im hauseigenen Centro Stile Alfa Romeo gezeichnete 4C wird im Maserati Werk Modena gebaut und kommt noch im Laufe diesen […]

    Weiterlesen
  • Alfa Romeo zeigt auf dem Genfer Automobilsalon (5. – 17.3.2013) als Weltpremiere die Serienversion des 4C. Das Coupé mit Heckantrieb und Mittelmotor wird vom optimierten 1,8-Liter-Turbobenziner angetrieben. Das C in der Typenbezeichnung steht für „Cilindiri“. Das Fahrdynamiksystem DNA wird im kompakten Zweisitzer um einen „Race Modus“ erweitert. Bilder (3): Alfa Romeo 4C Leistungsdaten nennt Alfa […]

    Weiterlesen
  • Toyota kann nicht nur im Motorsport – und dort speziell in der Rallye-Szene – auf eine überaus erfolgreiche Vergangenheit zurückblicken. Auch unter den Serienmodellen, der Sports 800, der 2000 GT, die Corolla-Version AE 86 oder Supra und MR2 sind nur einige Beispiele, konnte ein fahrerisch ambitionierter Kunde stets einen Sportwagen oder zumindest ein sehr sportiv […]

    Weiterlesen
  • Mazda und Fiat wollen gemeinsam einen Roadster mit Heckantrieb bauen. Er soll auf dem nächsten MX-5 basieren und auch als Alfa Romeo gebaut werden. Beide Modelle sollen sich aber klar voneinander unterscheiden. Beide Marken werden für ihre Modellvariante jeweils eigene Motoren einsetzen. Das Projekt sieht vor, dass beide Fahrzeuge im Mazda-Werk in Hiroshima/Japan gefertigt werden. […]

    Weiterlesen
  • Cadillac feiert in Genf auf dem Automobilsalon (8.-18.3.2012) die Europapremiere des neuen ATS. Die Limousine der gehobenen Mittelklasse, die erstmals Anfang des Jahres auf der Motorshow in Detroit vorgestellt wurde, stößt in ein für die Marke neues Marktsegment vor. In Europa wird der Hecktriebler im Herbst 2012 eingeführt. Mit einem Leergewicht unter 1545 Kilogramm ist […]

    Weiterlesen