News: Peugeot 208

  • Mit der „208 GTi Racing Experience“ bietet Peugeot Bewerbern die Chance, in einem speziell aufgebauten Rennwagen als Fahrer beim 24-Stunden-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife im Mai teilzunehmen. Die Kampagne dient als Promotion für den 208 GTi und richtet sich insbesondere an Fahrer aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Belgien, Spanien, Italien, die Niederlande und die Schweiz. Teilnehmen dürfen […]

    Weiterlesen
  • Peugeot komplettiert sein Angebot an verbrauchsarmen Dreizylinder-Motoren im 208. Der kleinste Benziner mit einem Liter Hubraum (999 ccm; 50 kW/68 PS) ist jetzt unter der Bezeichnung „68 VTi“ in den Versionen Access und Active in der Auslieferung. Der 208 Access 68 VTi erweist sich als echtes Leichtgewicht. Gegenüber dem vergleichbaren Vorgänger Peugeot 207 Filou 75 […]

    Weiterlesen
  • Peugeot bietet Privatkunden bis zum Jahresende den 208 zu besonderen Leasingkonditionen an. So ist der Dreitürer 208 Active 82 VTi ab 99 Euro im Monat für alle sofort verfügbaren Bestandsfahrzeuge bei teilnehmenden Händlern erhältlich. Die Anzahlung beträgt 2180 Euro bei 36 Monaten und 10 000 Kilometer Fahrleistung im Jahr. Für alle verfügbaren Fahrzeuge bis zum […]

    Weiterlesen
  • Mit dem Sondermodell „Intuitive“ des 208 bietet Peugeot erstmals seinen aktiven Parkassistenten „Park Assist“ an. Hat die Sensorik nach Aktivierung eine ausreichend lange Lücke am Straßenrand erkannt, wird dies mit einem Bild- und Texthinweis auf dem zentralen Display gemeldet. Dies funktioniert sowohl mit rechts- als auch linksseitigen Parklücken. Anschließend reicht ein Fingertipp auf den Touchscreen, […]

    Weiterlesen
  • Peugeot bietet den 208 Access 1,0 l 68 VTi als Dreitürer (3T) bis zum 31. Dezember 2012 bei teilnehmenden Händlern für ab 9990 Euro. Außerdem hält die Peugeot Bank für die höher ausgestattete Version überaus niedrige Leasingkonditionen bereit. Bis zum 31. Oktober 2012 gibt es den Peugeot 208 Active 82 VTi (3T) für eine monatliche […]

    Weiterlesen
  • Auf Sieben folgt Acht. Mit dem 208 will Peugeot an die Erfolge des 207 anknüpfen. Der Kleinwagen aus Frankreich ist in der Neuauflage 110 Kilogramm leichter und sechs Zentimeter kürzer geworden als sein Vorgänger. Im Innenraum bietet der kleine Franzose aber unter anderem fünf Zentimeter mehr Kniefreiheit. Auch für Gepäck ist mit 285 Litern genug […]

    Weiterlesen
  • Er wurde zuletzt noch als Konzeptauto bezeichnet, knüpft an den legendären 205 GTI an und könnte dem Kleinwagengeschäft bei Peugeot zusätzlichen Schwung geben: Im Frühjahr wird der 208 GTi auf den Markt kommen. Der 1.6 Liter große Turbobenziner mit Direkteinspritzung wurde mit einer eigens überarbeiteten Abgasanlage versehen und leistet 147 kW / 200 PS. Das […]

    Weiterlesen
  • Peugeot führt eine neue Motorengeneration (interne Kennung: EB). Die effizienten Dreizylinder-Benziner kommen als 1.0 l VTi und 1.2 l VTi in Deutschland ab September 2012 im Peugeot 208 zum Einsatz. Zunächst ist das 1,2-Liter-Aggregat verfügbar, der 1,0-Liter-Motor folgt Ende des Jahres. Der neue 1.0 l VTi mit 50 kW / 68 PS und einem maximalen […]

    Weiterlesen
  • Peugeot bietet den neuen 208 jetzt auch als Fahrschulfahrzeug an. Die spezifische Ausstattung ist nicht mit zusätzlichen Kosten verbunden. Das Fahrschul-Paket umfasst eine Doppelpedalanlage vom Fachausrüster Veigel, einen zusätzlichen Innen- und zwei weitere Außenspiegel, ein Fahrschul-Dachschild, eine Fußraumbeleuchtung auf der Fahrerseite und die Summeranlage. Mit dem 208 erweitert Peugeot sein bereits breit gefächertes Angebot an […]

    Weiterlesen
  • Trotz des geringen Gewichts, kleiner Motoren und bescheidener Fahrleistungen verbrauchen Kleinwagen bis zu 70 Prozent mehr Kraftstoff als von den Herstellern angegeben. Das zeigte ein Praxistest der Zeitschrift „auto motor und sport“, bei dem die sechs Kleinwagen in Deutschland unter die Lupe genommen wurden, deren Verbrauch von den Herstellern offiziell mit unter 100 Gramm CO2 […]

    Weiterlesen