News: Pkw-Neuzulassungen

  • Die Pkw-Neuzulassungen in Westeuropa stiegen im Juli um knapp neun Prozent auf rund 1,1 Mio. Neuwagen. Alle Top-5-Märkte waren nach Angaben des Verbandes der Automobilindustrie im Plus. In Italien (+15 Prozent) und Spanien (+23 %) stieg die Pkw-Nachfrage zweistellig. Die Neuzulassungen in Großbritannien erhöhten sich um über drei Prozent, in Frankreich um gut zwei Prozent. […]

    Weiterlesen
  • Opel bleibt in Europa auf Erfolgskurs: Im vergangenen Monat legte der Hersteller nach vorläufigen Zahlen bei den Neuwagenzulassungen gegenüber dem Vorjahr um über 9800 Fahrzeuge (+9 %) auf rund 118 600 Einheiten zu. Der Marktanteil lag bei 6,4 Prozent. Auch die Bilanz für das erste Halbjahr fällt für Opel erfreulich aus – trotz des Rückzugs […]

    Weiterlesen
  • Für die Monate Januar bis Juli 2014 verzeichnet die Fiat Group Automobiles Germany AG (FGAG) insgesamt 4.958 beim Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) registrierte Neuzulassungen von Fahrzeugen der Marke Jeep. Mit einem Zulassungs-Plus von 38,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum etabliert sich die US-Traditionsmarke weiterhin als Top-Performer in Deutschland und weist das mit Abstand stärkste Wachstum aller angebotenen […]

    Weiterlesen
  • 270.249 Personenkraftwagen (Pkw) wurden im Juli neu in den Verkehr gebracht. Im Vergleich zum Vorjahresmonat zeigte sich somit ein Plus +6,8 Prozent. Die bisherige Jahresbilanz weist einen Zuwachs von +3,0 Prozent aus. Im Juli 2014 wurden 38,2 Prozent der neuen Pkw auf private Halter zugelassen. Der durchschnittliche CO2-Ausstoß ging im Vergleich zum Vorjahresmonat um -2,4 […]

    Weiterlesen
  • Nissan knüpft nahtlos an das erfolgreiche erste Halbjahr an und setzt seinen Wachstumskurs fort: Im Juli verzeichnete der japanische Automobilhersteller gegenüber dem Vorjahresmonat ein kräftiges Absatzplus von 11,0 Prozent auf 4.557 Fahrzeuge – damit gehört Nissan erneut zu den wachstumsstärksten Marken in Deutschland. Insbesondere der neue Qashqai ist für dieses Ergebnis verantwortlich: Der zu Jahresbeginn […]

    Weiterlesen
  • Im ersten Halbjahr 2014 wurden 1.538.268 neue Personenkraftwagen (Pkw) zur Zulassung gebracht. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2013 zeigte sich damit ein Plus von 2,4 Prozent. Mit 277.614 Pkw-Neuzulassungen und damit minus1,9 Prozent schließt der Juni allerdings mit einem Minus zum Vorjahresmonat. Der Anteil gewerblicher Halter lag im ersten Halbjahr mit 62,8 Prozent um +4,3 […]

    Weiterlesen
  • 274.097 Personenkraftwagen wurden im April 2014 neu zugelassen -3,6 Prozent weniger als im Vergleichsmonat 2013. Die Bilanz der ersten vier Monate weist 985.850 Neuwagen aus und lag damit um +2,9 Prozent über dem Ergebnis des Vorjahres. Der Anteil der Privatzulassungen lag mit 104.743 Pkw bei 38,2 Prozent. Mit 22,1 Prozent (-4,9 %) hielt VW trotz […]

    Weiterlesen
  • Jeep kam in den ersten beiden Monaten des Jahres in Deutschland auf 1168 Neuzulassungen. Damit wuchs die Fiat-Tochter um 9,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Das mit 606 Einheiten bestverkaufte Modell war erneut das Marken-Flaggschiff Grand Cherokee, gefolgt vom Wrangler mit 281 Neuzulassungen und dem kompakten Compass mit 279 Verkäufen. Auf dem Genfer Salon feierte […]

    Weiterlesen
  • Skoda hat im vergangenen Monat in Deutschland 12 590 Fahrzeuge verkauft. Das sind 22 Prozent bzw. über 2200 Autos mehr als im Februar 2013. Der Marktanteil kletterte auf sechs Prozent (Vorjahresmonat: 5,1 %). Die Pkw-Neuzulassungen der tschechischen VW-Tochter stiegen damit in den ersten beiden Monaten des Jahres um rund 4000 Einheiten auf 23 403 Fahrzeuge. […]

    Weiterlesen
  • Skoda hat in Deutschland im Januar 10 814 Pkw-Neuzulassungen verbucht. Der Marktanteil lag bei 5,3 Prozent. Während Skoda bei den Pkw-Neuzulassungen ein Wachstum von 19 Prozent verzeichnet, kommt der Markt auf ein Plus von 7,3 Prozent. Besonders erfolgreich entwickelte sich im Januar die Nachfrage nach dem Kompaktmodell Rapid. Aufgrund der Erweiterung der Modellreihe um die […]

    Weiterlesen
1 2 3 5