News: Renault Twingo

  • Mit der dritten Modellgeneration des Twingo interpretiert Renault die Idee des City-Cars völlig neu. Die Neuauflage des populären Kleinwagens unterscheidet sich durch das Heckmotorkonzept und die erstmals fünftürige Karosseriearchitektur grundlegend von ihren Vorgängern. Dennoch verkörpert der Newcomer mit seiner ausgeprägten Agilität, seinem variablen Raumkonzept und dem markanten Design klassische Twingo-Tugenden. Das Heckmotorkonzept ermöglicht es dem […]

    Weiterlesen
  • Der neue Renault Twingo hat beim NCAP-Crashtest nur vier Sterne erreicht. Während die Resultate beim Erwachsenen- und Kinderschutz mit 78 bzw. 81 Prozent recht gut ausfielen, musste sich der kleine Franzose, der sich viele Dinge mit dem smart teilt, beim Fußgänger-Schutz mit 68 Prozent bescheiden. Mit lediglich 56 Prozent fiel die Bewertung der Sicherheits-Systeme noch […]

    Weiterlesen
  • Komplett neu präsentiert sich in Genf auf dem Autosalon (- 16.3.2014) der Renault Twingo. Der 3,59 Meter lange Franzose kommt erstmals mit vier Türen und einem Heckmotor. Der Grund: Er teilt sich künftig die Basis mit der nächsten Smart-Generation, die neben dem Fortwo auch (wieder) als Forfour zu haben sein wird. Obwohl er zehn Zentimeter […]

    Weiterlesen
  • Fünftürer auf Basis des Renault Twingo soll 2015 auf den Markt kommen Dacia will auf Basis des aktuellen Renault Twingo ein Stadtauto für 5.000 Euro bauen. Das berichtet AUTO BILD und bezieht sich dabei auf Recherchen des französischen Schwesterblatts AUTO PLUS. Im Gegensatz zum Renault soll der Dacia ein Fünftürer werden und dank verlängertem Radstand […]

    Weiterlesen
  • Renault hat die Sonderedition „Paris“ auf den Markt gebracht. Der Kundenvorteil für die Sonderedition beträgt bis zu 2010 Euro. Für die Modelle Twingo, Mégane, Scénic, Grand Scénic, Laguna, Espace und Koleos in Kombination mit den exklusiv für die Paris-Modelle geschnürten Deluxe- und Business-Paketen steigt der Preisvorteil auf bis zu 3270 Euro. Die Sondermodelle sind ab […]

    Weiterlesen
  • Der Twingo kennt das Wechselbad der Sympathie von Kleinwagen-Interessenten. Als er 1993 geboren wurde, verstand er es, mit seinen freundlichen Scheinwerfer-Kulleraugen zu werben. Das sollte anders werden, als die zweite Generation antrat. Vorbei war’s mit dem Kokettieren; der niedliche Kleine bekam strengere Gesichtszüge. Erst das Außendesign der Neuauflage von 2011 fand zur geliebten Ursprünglichkeit des […]

    Weiterlesen
  • Trotz des geringen Gewichts, kleiner Motoren und bescheidener Fahrleistungen verbrauchen Kleinwagen bis zu 70 Prozent mehr Kraftstoff als von den Herstellern angegeben. Das zeigte ein Praxistest der Zeitschrift „auto motor und sport“, bei dem die sechs Kleinwagen in Deutschland unter die Lupe genommen wurden, deren Verbrauch von den Herstellern offiziell mit unter 100 Gramm CO2 […]

    Weiterlesen
  • Mit der Edition Twingo R.S. Red Bull Racing feiert Renault den zweiten Formel 1-Konstrukteursweltmeistertitel von Red Bull Racing Renault. Die in Deutschland auf 20 Exemplare limitierte Sonderserie zeichnet sich durch hochwertige Ausstattungsdetails, das sportliche Cup-Fahrwerk und die Optik im Stil des Formel 1-Bolidens aus. Renault bietet den Sportler zum Preis von 17 490 Euro an. […]

    Weiterlesen
  • Sie waren die eigentlichen Gewinner der Umweltprämie: für wenige tausend Euro wurden im Jahr 2009 fabrikneue Kleinstwagen verkauft, wenn ein altes Auto eingetauscht wurde. Viele Käufer entschieden sich für einen neuen Kleinst- statt für einen gebrauchten Kleinwagen, mit entsprechenden Auswirkungen auf den Gebrauchtmarkt. Nun sind die so genannten Minis aus dem Boomjahr 2009 als Dreijährige […]

    Weiterlesen
  • Auch das neue Top-Modell der Baureihe, der Twingo Gordini R.S. erhält das neue Renault-Markengesicht. Wie alle künftigen Serienmodelle ist der kompakte Sportler durch den deutlich größeren und aufrecht stehenden Rhombus auf den ersten Blick als Renault zu erkennen. Im Rahmen der umfassenden Modellpflege wurde der 1.6 16V-Sportmotor auf mehr Effizienz getrimmt und den Verbrauch auf […]

    Weiterlesen