News: Timo Bernhard

    Geburtsdatum 24. Februar 1981
    Geburtsort Homburg (Deutschland)
    Nationalität Deutsch
    Größe 174 cm

    News

  • Mit dem fünften Saisonsieg in Folge hat Porsche mit dem 919 Hybrid gestern in Shanghai (China) am Sonntag vorzeitig den Titel in der Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC geholt. Mit 308 Punkten ist der Stuttgarter Sportwagenhersteller bereits ein Rennen vor dem Saisonfinale der World Endurance Championship in Bahrain am 21. November nicht mehr einzuholen. Für die Marke ist […]

    Weiterlesen
  • Regen, Nebel, Abbruch, Neustart – die 41. Ausgabe des 24-Stunden-Rennens Nürburgring verlangte den Porsche-Kundenteams eine ganze Menge ab. Bei äußerst wechselhaften Bedingungen siegte der bestplatzierte Porsche, ein 911 GT3 RSR des Teams Manthey Racing mit den Fahrern Timo Bernhard (Bruchmühlbach-Miesau), Romain Dumas (Frankreich), Marc Lieb (Ludwigsburg) und Lucas Luhr (Ermatingen) in der Klasse SP7 und […]

    Weiterlesen
  • Nach einer verletzungsbedingten mehr als viermonatigen Pause kehrt Porsche-Werksfahrer Timo Bernhard auf die Rennstrecke zurück. Am kommenden Samstag (4. August) bestreitet er für Manthey-Racing gemeinsam mit Porsche-Kollege Romain Dumas sowie Manthey-Pilot Jochen Krumbach mit einem Porsche 911 GT3 R den Saisonhöhepunkt der Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. Das 6-Stunden-Rennen wird auf einer Kombination aus der Grand-Prix-Strecke des Nürburgrings […]

    Weiterlesen
  • Ein unverschuldeter Testunfall im März zwingt Timo Bernhard nach drei Einsätzen in Folge für Audi bei den 24 Stunden von Le Mans und seinem Gesamtsieg 2010 in diesem Jahr zur Pause. Der Audi-Werksfahrer legt in enger Abstimmung mit den Ärzten und mit Audi Sport höchsten Wert auf eine vollständige Genesung. Für den Rennklassiker war der […]

    Weiterlesen
  • Porsche hat heute das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring gewonnen. Den Sieg fuhren im 911 GT3 RSR die Werksfahrer Marc Lieb, Timo Bernhard, Romain Dumas (Frankreich) und Lucas Luhr vom Team Manthey ein. Sie stellten dabei mit insgesamt 156 Runden und 3958,968 Kilometern einen neuen Distanzrekord auf. Als Zweiter überquerte der BMW M3 GT mit der […]

    Weiterlesen
  • Die beiden ersten Plätze beim 1000-km-Rennen im belgischen Spa-Francorchamps belegten Peugeot mit Gené/Wurz/Davidson am Steuer und – mit 42,97 Sekunden Rückstand – Montagny/Sarrazin/Minassian. Das Audi Sport Team Joest erlebte beim Renndebüt des neuen Audi R18 TDI eine Achterbahnfahrt der Gefühle: Nach einem perfekten Qualifying und einem tollen Auftakt belegten die drei Audi R18 TDI nur […]

    Weiterlesen
  • Geglückte Rennpremiere des weiterentwickelten Porsche 911 GT3 R Hybrid. Mit der „Version 2.0“ des innovativen Hybrid-Rennwagens aus Weissach fuhren die Porsche-Werksfahrer Jörg Bergmeister, Marco Holzer und Patrick Long beim zweiten Lauf der Langstreckenmeisterschaft Nürburgring auf den elften Platz. Der Porsche 911 GT3 R von Manthey Racing mit den Porsche-Werksfahrern Timo Bernhard, Romain Dumas sowie Manthey-Pilot […]

    Weiterlesen
  • Audi-Motorsportchef Dr. Wolfgang Ullrich ist es gelungen, alle neun Piloten, die im vergangenen Jahr beim historischen Audi-Dreifachtriumph bei den 24 Stunden von Le Mans auf dem Podium standen, auch für Le Mans 2011 zu verpflichten. Die Fahrer, die für Audi im Intercontinental Le Mans Cup (ILMC) auf Titeljagd gehen, stehen ebenfalls fest. Die drei neuen […]

    Weiterlesen
  • Bei der 31. Wahl zum ADAC-Motorsportler des Jahres am gestrigen Dienstagabend in München fiel die Entscheidung auf Timo Bernhard (29/Dittweiler). Zum ADAC-Junior-Motorsportler des Jahres 2010 wurde der Junioren Motocross-Weltmeister Henry Jacobi (13/Bad Sulza) gewählt. Die Preisverleihung erfolgt am Sonnabend, 20. November 2010, im Rahmen der ADAC Sport-Gala in München. Mit der Wahl zum ADAC-Motorsportler des […]

    Weiterlesen
  • Die Porsche-Werksfahrer Timo Bernhard (Dittweiler) und Romain Dumas (Frankreich) kehren als Teamkollegen in die American Le Mans Series (ALMS) zurück. Gemeinsam pilotieren sie beim Saisonfinale auf der Rennstrecke „Road Atlanta“ am 2. Oktober 2010 den Porsche 911 GT3 R Hybrid. Dessen 480 PS starker Heckmotor wird von zwei jeweils 60 Kilowatt starken Elektromotoren an der […]

    Weiterlesen