News: Volkswagen Motorsport

  • Daumen hoch für die Doppelweltmeister und die „Youngsters“: Volkswagen liegt bei der Rallye Mexiko mit Sébastien Ogier/Julien Ingrassia nach drei von vier Tagen weiter in Führung. Beim dritten Saisonlauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) hielt das französische Duo das Tempo weiter hoch und baute damit den Vorsprung auf 1.15,2 Minuten aus. Ogier/Ingrassia sind das einzige Duo, […]

    Weiterlesen
  • Das Tüpfelchen auf dem i zum Abschluss der Saison – Volkswagen hat in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) beim Finale in Großbritannien einen neuen Siegrekord aufgestellt. Der achte Saisonerfolg der frisch gekrönten Rallye-Weltmeister Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (F/F) bildet den zwölften Triumph in 13 Rallyes. Ogier/Ingrassia erarbeiteten sich am ersten von drei Rallye-Tagen in Wales einen Vorsprung […]

    Weiterlesen
  • Nach dem Gewinn der Rallye-Weltmeisterschaft gleich im Premierenjahr sowohl in der Fahrer- und Konstrukteurs- sowie Beifahrerwertung ist Volkswagen natürlich besonders Stolz auf sein WRC-Team. So ließen es sich Konzernchef Martin Winterkorn und VW-Entwicklungsvorstand Heinz-Jakob Neußer auch nicht nehmen, Fahrzeuge und Mannschaft heute persönlich in Wolfsburg in die neue Saison zu verabschieden. „Wenn sie mich fragen, […]

    Weiterlesen
  • Nur ein kleines Stück vom großen Ziel entfernt: Ein einziger Zähler fehlt dem Volkswagen Duo Sébastien Ogier und Julien Ingrassia (F/F) noch zum frühzeitigen Gewinn der Fahrer- und Beifahrer-Weltmeisterschaft in der Rallye-WM. Diesen goldenen Punkt möchte das französische Duo mit dem Polo R WRC bei seiner Heimrallye einfahren, wenn vom 03. bis 06. Oktober rund […]

    Weiterlesen
  • Das Volkswagen Team muss beim Ende nächster Woche geplanten Test für die Deutschland-Rallye rund um Trier auf Co-Pilot Julien Ingrassia verzichten. Der Beifahrer des WM-Führenden Sébastien Ogier verletzte sich bei einer Trainingstour mit dem Mountainbike auf Korsika am Schlüsselbein. Der Franzose Ingrassia, ein Garant des 2013 bereits bei vier Rallyes siegreichen Erfolgsteams, wird diese Woche […]

    Weiterlesen
  • Siebte Rallye, fünfter Sieg: Volkswagen dominiert zur Halbzeit die FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC). In der nach der Formel 1 prestigeträchtigsten WM im Automobil-Rennsport hat das Werksteam die Führung deutlich ausgebaut. Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (F/F) gewannen mit dem Polo R WRC auf Sardinien mit 1.16,8 Minuten Vorsprung auf den nächsten Verfolger, Thierry Neuville (Ford). Damit bauten die […]

    Weiterlesen
  • Von Tim Westermann Beim Rallye-Weltmeisterschaftslauf auf Sardinien kämpfen Citroen und Volkswagen am bevorstehenden Wochenende um die Spitzenposition in der Konstrukteurswertung. Während es in der Fahrerwertung einen deutlichen Vorsprung von Volkswagen-Pilot Sébastien Ogier gibt – er führt mit 126 Punkten vor Teamkollege Jari-Matti Latvala (74) und Sébastien Loeb (68) – rangiert Citroen in der Markenmeisterschaft mit […]

    Weiterlesen
  • Erfolgsstory in Blau: Jari-Matti Latvala/Miikka Anttila (FIN/FIN) haben mit dem Polo R WRC die Akropolis-Rallye in Griechenland gewonnen. Der vierte Saisonsieg von Volkswagen beim sechsten Lauf der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) markierte den ersten Triumph von Latvala/Anttila mit Volkswagen. Zwei weitere Punkteresultate für das Werksteam aus Wolfsburg sorgten ebenfalls für Jubel: Andreas Mikkelsen/Mikko Markkula (N/FIN) erkämpften […]

    Weiterlesen
  • Casino statt Col de Turini, Slicks statt Spikes, Porsche 911 GT3 Cup statt Polo R WRC – ausnahmsweise nicht bei der „Monte“, sondern während des Formel-1-GP von Monaco will Volkswagen Rallye-Pilot Sébastien Ogier im Fürstentum für Rennaction sorgen. Der Franzose, Führender in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC), tritt als Gaststarter im Porsche Mobil 1 Supercup für […]

    Weiterlesen
  • Von Tim Westermann Die frischen Reifen sind aufgezogen, noch einmal die Windschutzscheibe putzen und schon brabbelt der Turbomotor des Volkswagen Polo R WRC von Jari Matti-Latvala. Als letzter der drei VW-Piloten verlässt der Finne am frühen Morgen seinen Serviceplatz in Carlos Paz vor den Toren Cordobas, um auf die ersten harten Wertungsprüfungen der WRC Rally […]

    Weiterlesen